Dämmtechnik - Trapp GmbH
Unternehmen    |    50 Jahre Trapp    |    Referenzen    |    Downloads    |    Stellenangebot    |    Anfahrt    |    Kontakt

Kälteschutz

PUR-Ortschaum im Hochdruckgießverfahren
• Anwendungsbereich -180°C≤ϑ≤100°C
• Wärmeleitwerte 0,015≤λ≤0,046 W/(mK) im Anwendungsbereich
• FCKW-frei
• Baustoffklasse B1 (hinter Blech)
• Toxikologisch unbedenklich
• Korrosionsschutz gem. AGI Q 151
• Geschlossenzellige, homogene, fugenlose Dämmschicht

Synthetischer Kautschuk
• Anwendungsbereich -40°C≤ϑ≤100°C
• Wärmeleitwerte von 0,028≤λ≤0,045 W/(mK) im Anwendungsbereich
• Wasserdampfdiffusionsdicht
• Toxikologisch unbedenklich
• Baustoffklasse B1
• Korrosionsschutz gem. AGI Q 151

Eine hochwertige Kälteisolierung ist ebenso wichtig wie ein effizienter Wärmeschutz.
Eines der wichtigsten Dämmsysteme in diesem Bereich ist der PUR-Ortschaum.
Durch seine homogene, fugenlose Struktur und die maschinelle Verarbeitung bietet er optimale Anpassungsfähigkeit auch für komplizierte Hohlraumgeometrien.

Der PUR-Schaum zeichnet sich besonders durch ein breites Anwendungsspektrum, extrem gute Wärmeleitzahlen und toxikologische Unbedenklichkeit aus.

Ein weiteres wichtiges Dämmsystem im Kälteschutz ist der synthetische Kautschuk. Er wird vorrangig im Bereich des Kalt- und Eiswassers eingesetzt und zeichnet sich vor allem durch recht einfache Verarbeitung und Wasserdampfdiffusionsdichtigkeit aus. Natürlich bieten wir zu allen Dämmsystemen des Kälteschutzes den nach AGI Q 151 vorgeschriebenen Korrosionsschutz an.
  • Wärmeschutz
  • Kälteschutz
  • Schallschutz
  • Brandschutz
  • Technischer Service
  • Fertigung